Babyboy 4 Wochen alt

Kürzlich durfte ich seit langem wieder einmal ein Baby fotografieren. Immer wieder von Neuem bin ich fasziniert und einfach hin und weg, von diesen süssen winzigen Menschlein. Das Glück der jungen Familie auf den Bildern einzufangen ist etwas vom Schönsten was es überhaupt gibt!

Weil der kleine Mann nichts verpassen wollte, behielt er die Augen die ganze Zeit offen, an Schlaf war nicht zu denken. Dafür gab es lustige Bilder wie dieses hier, der Blick und die Faust, einfach zu köstlich :-)  Erst kurz vor der Heimreise schlief er endlich ein und wir konnten noch ganz schnell ein paar Bilder machen. 

Vielen Dank Ihr Lieben, dass ich die Bilder zeigen darf und vielen Dank auch an Heidi Meier für die Empfehlung! Heidi ist eine ehemalige Arbeitskollegin von mir und ist nebenbei auch als Fotografin unterwegs, schaut doch mal bei ihr vorbei http://heidimeier.ch/index.php

Hose und Perret von Nicole Bernini